logo

Sehen neu erleben. Wir bieten Ihnen von Carl Zeiss Vision:

Die Top-Innovation i.Scription®

Wer die Welt schärfer, kontrastreicher und in brillanteren Farben sehen möchte, kann jetzt einen Besuch bei uns planen. Seit kurzem gibt es eine bahnbrechende Brillenglas-Innovation, die gerade die Endrunde beim 28. Innovationspreis der deutschen Wirtschaft erreicht hat. Und diese Innovation ist bei uns erhältlich.

Die Brillenglas-Optimierung i.Scription® erhalten Sie auf den hochwertigen ZEISS Brillengläsern. Ein neues Messverfahren, das Teil der Innovation ist, ermöglicht die Berechnung der Brillengläser auf Hundertstel-Dioptrien genau – und damit 25mal präziser als bisher. Die sogenannte Wellenfront-Messtechnik erkennt auch optische Fehler, die bisher nicht feststellbar waren. Carl Zeiss Vision hat das neue Messgerät entwickelt und dazu ein innovatives Verfahren geschaffen, die Brillengläser zu berechnen und zu fertigen.

All das ist zusammengefasst unter dem Namen i.Scription. Und es hat jetzt Anerkennung gefunden bei dem seit 1980 Jahr für Jahr verliehenen Innovationspreis der deutschen Wirtschaft, dem „Ersten Innovationspreis der Welt®“. Mit der Brillenglasoptimierung i.Scription ist Carl Zeiss Vision einer von fünf Finalisten in der Kategorie Großunternehmen. Dieser Innovationspreis bewertet ausdrücklich keine Ideen oder genialen Geistesblitze, sondern er verlangt neben dem technologischen Fortschritt auch den Markterfolg. Und den hat i.Scription – dank den Erfolgen von Augenoptikern die wie wir, von Anfang an auf dieses fortschrittliche Konzept gesetzt haben. Wir gehören zu den ersten Augenoptikern, die sich für das neue Messgerät von Carl Zeiss Vision entschieden haben. Wir, und und ihre Kunden, die.Scription schon mit Erfog tragen, sind überzeugt von dieser tollen Neuantwicklung.

Voraussetzung für das Angebot ist eine besondere Kompetenz bei der Brillenglasbestimmung und Anpassung der Brille, die Carl Zeiss Vision mit der Anerkennung als „Relaxed Vision Center“ verbindet. Durch diese Kompetenz ist sichergestellt, dass Sie die Brille bekommen, die für Sie optimal ist. Auf diese Kompetenz kommt es an. Denn eines ist durch die i.Scription Technologie nochmals deutlicher geworden als bisher: Die Brille ist eine ganz und gar individuelle Seh-Lösung, die Ihre besondere Leistung nur entfalten kann, wenn sie mit Sachverstand und kundiger Hand angepasst wird. Und je feiner das Brillenglas das individuelle Sehen berücksichtigen kann, desto mehr kommt es dabei auf unsere Fachleute, Augenoptiker/Innen an.